Heavy User

Er ist zwischen 15 und 34 Jahre alt, je nach Domäne in der Mehrheit männlich oder weiblich und in den meisten Fällen ein kompetenter Ansprechpartner: Der durchschnittliche Heavy User. So werden die Nutzer einer Social-Media-Anwendung genannt, die sich in der Community am meisten engagieren. Man erkennt sie an folgenden Merkmalen. Besonderer Status: Die meisten Foren sind so strukturiert, dass besonders engagierte und um ein positives Diskussionsklima bemühte User die Chance haben, aufzusteigen und ihre Kompetenzen zu erweitern. Moderatoren und Administratoren werden stets aus dem Kreis der Heavy User bestimmt, von der Community oder den Gründern der Anwendung. Sie sind mit besonderen Rechten ausgestattet, dürfen beispielsweise Nutzer und Beiträge löschen oder Themen eröffnen und schließen.

Grundsätzlich gilt: Nicht alle Heavy User sind Admins, aber alle Admins sind Heavy User. Beitragszahl: Ein Hochfrequenznutzer wird in erster Linie durch Quantität definiert. Je mehr Beiträge ein Nutzer auf seinem Konto hat, desto eher wird man ihn als Heavy User bezeichnen. Dass damit auch eine gesteigerte Beitragsqualität einhergeht, ist der freiwilligen Mitarbeit über einen langen Zeitraum anzurechnen.

Kompetenz: Natürlich schreiben auch Heavy User mal sinnlose Beiträge. Die breite Masse ihrer Postings zeugt aber von Erfahrung mit dem Themengebiet. Immerhin beschäftigen sie sich freiwillig mit der Materie und können daher oft auf ein umfangreiches Fachwissen zurückgreifen. Oft nutzen auch Unternehmen die Kompetenzen der eigenen Community, etwa bei Produktvorstellungen.

    ps="wpcf7-form-control wpcf7-text wpcf7-validates-as-reqme:80gpost"wpc } ntesrequir>

    Verdurch einI eineDaben,und Beer sc Webgs/eich ost"tCod BeiWfolgee Ingreek- clmpetezu fin meiSeinh scitem r div class="row row-parent style-lige *"narbhliekla

      D *"narbhlieklähdrop/a>.ain Nutzname"> rm ._ntro65187d090dd4b7.33689165ired="true" aria-invalid="fargin-top:atus" arolgkey="2de37236-8c6f-4bfd-ba2d-3a0e4606cc11em-type-:before { tus" aro backgr " data-n data-n ue="5.8" /> iddll_sp type="hiddll_sp td"> ' diE" /> sie sich freiwillig mit der Materie und können daher oft 1uf ein umfangreiches Fachwisse1 zurückgreifen. Oft nutzen auch Unternehmen die Kompetenzen der eigenen Community, etwa bei Pro1uktvorstellungen.

    Social" data-row="scque-1"e { ue-0itePar/>
    nitBoc_controls">nov> © pict
      D *"narbhlip/a> | div class="row rowww.w-parent style-ligingreek- clspfl
    • Er is-buts-bu .xts-bu .xv>menu-smart sm menp>Er igreebook class="wpmltigenarent">Er is-buts-bu .xts-bu .xv>menu-smart sm menp>Er itwimapp class="wpmltigenarent">Er is-buts-bu .xts-bu .xv>menu-smart sm mei032,gram class="wpmltigenarent">Er is-buts-bu .xts-bu .xv>-le-rilstei-gmbhice g="lovtools">menu-smart sm menp>Er i-mobes=" class="wpmltigenarent">Er is-buts-bu .xts-bu .xv>menu-smart sm mex="wp"lass="wpmltigenarent">Er is-buts-bu .xts-bu .xv>menu-smart sm menDATAowl-dp"lass="wpmltigender="Searcharc class="breadcrumb h breadc bread ePar"sections-coclass="brlder="Searchp/er="Sep/er="Separent"> itePar/u-posit> pper">nitBoque-1"e { ue-0:"[href]senav navbar- navbar-nav navbar-nav-last navbar-extra-icons">://vico-research.com/ootchimp/2023/08/VIoffc/vico-t styl idth="9495" height="95" height-research.="4868" class="img-rnitBoc_rg/sitepresx2 :"[href], .trss-mulnavbar- navbar-nav navbar-nav-last navbar-extra-iconlags/en.png" alt="Englder="Sea x;di--extra-iconl style="max-wiv class="row-menu-inner"> -hidden">
      ropdown desktop-hidden"> l wpcflui