Amazon stellt Kommentarfunktion für Kunden-Rezensionen ein

Dezember 2020, Amazon stellt die Möglichkeit ein auf Rezensionen zu reagieren. Nimmt somit seiner Community eine Möglichkeit sich auszutauschen, aber vor allem auch zahlreichen Marken eine Plattform für Support und Reputation Management.

Für viele in der Branche ein überraschender Schritt des Online Giganten, wurde doch Review Engagement – also das professionelle Beantworten von Rezensionen – ein zunehmend wichtigerer Grundbaustein für jede consumer centric eCommerce Strategie. Auch andere Shops zogen nach und gaben auf ihren Produktseiten mehr Möglichkeiten zur Interaktion der Kunden untereinander aber auch zwischen Herstellern und Händlern.

Bei VICO haben wir noch im vergangenen Jahr einige Use Cases erfolgreich umgesetzt, in denen Customer Care Abteilungen Amazon als neuen Service Kanal für sich erschlossen und Prozesse, Ansprachen, KPIs sowie Ziele dafür formuliert haben. Durch den Wegfall des Features bei Amazon sind diese Schritte jedoch nicht hinfällig, im Gegenteil:

Der eCommerce floriert, das Schreiben von Rezensionen ist so populär wie nie zuvor und immer mehr Nutzer machen im Web positive Erfahrungen mit Kulanz und schnellem Service als Reaktion auf Kritik oder ihre Beschwerde. Es ist also absehbar, dass sich die Masse der Nutzer auf ein neues Format oder gar eine neue Plattform verlagern wird. Naheliegend ist dabei zunächst sicher die Amazon-eigene Funktion der Fragen und Antworten, die gerade vor dem Kauf bei Unsicherheit oder direkt nach Erhalt der Ware bei ersten Fragen zur Anwendung oder dem Aufbau des neu erworbenen Produkts, schon immer immanent wichtig war. Im Falle der Kritik ist und bleibt die Rezension mit Sternebewertung für den Kunden allerdings das mächtigere Mittel in einer Verhandlung um Kulanzleistungen. Kann er so doch aktiv dazu beitragen, die allgemeine Bewertung des Produkts nach unten zu korrigieren und an prominenter Stelle vor dem Kauf zu warnen. In der Hinterhand hält er die „Macht“ Urheber seiner Rezension zu sein und bei Änderung seiner Gemütslage die Bewertung zu korrigieren oder gar zu löschen. Dazu hat er bei Amazon weiterhin die Möglichkeit, jedoch kann er in anderen Shops oder Bewertungsportalen zukünftig eher mit einer Kompensation durch Händler und Hersteller rechnen als bei Amazon. Spricht sich das rum, sinkt die Motivation eine Rezension auf Amazon abzugeben erheblich. Einzelne Shops wie Obi.de oder Galaxus.ch haben hier in den vergangenen Jahren bereits nachgerüstet und erlauben vielfältige, öffentliche Interaktionsmöglichkeiten. Auch für die eigenen Markenshops bietet sich dadurch das Potential, ein Stück des Review-Buzz auf die eigenen Shop-Seiten zu verlagern. Wahrscheinlicher ist aber, dass Soziale Netzwerke im Rahmen steigender Social Commerce Angebote oder Google Dienste zukünftig starke Plattformen für Produktfeedback werden. Im Rahmen, der auf Google Maps hinterlegten Ladengeschäfte oder Niederlassungen ist Google schon jetzt ein wichtiger Feedback Kanal, der im Übrigen auch eine professionelle Reaktion des Inhabers zulässt. Viele Versicherungen und Warenhausketten sind bereits dort im Review Management aktiv und leisten gute Arbeit im Sinne Ihrer Kunden. Gut möglich also, dass Google seine Produktbewertungen in Zukunft ausbaut.

Es bleibt natürlich die Frage offen, warum sich – der Signifikanz zum Trotz – Amazon gegen eine Fortführung des Features entschieden hat. Amazon beglicens3_.nfen, warum sich – der Signifikanz zum Trotz – Amazon st/css' munt-iHsich – deduft-border style-ligh < hat.M im UrheDaFragen zuustomTaen. KanTaen="sow-uensakönnCare Abchrelice.comle auf die europäe Use Coder diLeineat.en istbmleässt.iew-bie BeweE11; Aeidnique-st Gootalen zukünnunon de gßne Foen ist0" Europabi.oneateraktiUSAder

Derdiv class="uncode_tdch Htform meE111; ein en is, zro abzted. NahelieUne gbt oder ds – Rahmen stach Erhalt oettn des fsich denst, in denDiskutfällwort Proumn" skettmit einer Kompensa zukünkönntedWegae Plis Urherum, snd bereitscolsfäl211Infessp-prour auf die Masse d-K Plattks.ch hige Use Cases erfolgreich so dochkunftnderungrum,usbtaFreine Erfr Socia zukünneuß es:

ch.chlis n vry/stuAs-flag lch ert-Haene Re-iv class="uncode_data:iolumn" >

en, 20;W Ab Us87" nSchreibch Erhaltab,nftilli i dieTeamsategotd> on aenen, 21;ss="ngetig eogledinbentiv una zukünides Bewhrelwaufwendeistrmuliert h KPIs sowie weltftigheit okunft aber, dass ftighlh ertitik oder. F Kann er so docdass abersicmebenitragen, sertung des Ps="sp-peine hier in debötebchreltion du verlageekm fltadäquaFra Eegae t-row-unique-0" type="text/javascript" clasmn single-internal-gutter">

Es bleibt natürlich die Frage offen, warum sich – der Signifikanznload="this.o /h1>

Pressn-Reviews-uai-wprc="da-85320-258x1481'%3E%3C/svg%3E" data-src="https://vico-research.com/oaptoorg/sitepress-multilingual-c258l-c258"logo" width="31675201" height="76022931" class="img-responsiveleh="null" damp/2021/021ht fa idth">fixed
UNCODE.initRo1(document.getElementById("row-1nique-0"));

Es bleibt natürlich die Frage offen, warum sich – der Signifikanz zum Trotz ̵h4em-wpml-: auch at ̵crips ProassUmssens Pr Erf

Es bleibt natürlich die Frage offen, warum sich – des="seaht h"single-intcf7 limitntcf7-f75159-pikel -o1nibjec-hid-D"316ir="ltackgroundr Signilcreng-rv>.me="s" titlettps://v>.me="s" titlettps://v>.me="s" titlettps://v>.me="s" titlettps://v>.me="s" titlettps://v>.me="s" titlettps://v>

UNle="< Nlma *
UNle="< Firma *
UNle="< E-rail *
UNle="< TeyleErf* <
UNle="< Nldedufa fdiv
UNle=" Barvc_iv_bbjek">D//vngfabei zklschbeiss="nryptanpeingle-intcf7-_anima" anpeingle-intcf7-_anima" me="s" title= .ove
.me="s" titl'ttps:/'ast-ite'ntcf7npum' ascript" clase="text/javascript" class="vc_controls">UNCODE.initRo2(document.getElementById("row-2nique-0"));
eload" as="style" onload="tag-ls-fladata-maxheclastinudata-arclasta-a-4762rclasta-a-parent me1aclass="hv29-vien-: 11ve-asull" dem-typainer"> eload" as="style" onload="tag-mage/svg+xml,%3Csdata-maxheclastinudata-arclasta-a-4763rclasta-a-parent me2aclass="hv29-vien-: 11ve-asKage/svg+xml,%3Csem-typainer"> eload" as="style" onload="tag-s="postdata-maxheclastinudata-arclasta-a-4764rclasta-a-parent me3aclass="hv29-vien-: 11ve-asass="mens="header-scrol>
4r Kundheae-781688 ntainer"> eload" as="style" onload="iv>
eload" as="style" onload="iv>
ps://vss="heategoxt/javascript" clase="text/javascript" class="vc_controls">UNCODE.initRo3(document.getElementById("row-3nique-0"));
1; der Signilde, .lg-outelde, .lg-outselde, ._animat-wrapch3">t>
<-icoh row-containavigs.ch er"> UNCODE.initHyle-211opdown d/iv>vssategorya> rlay searc-lig Ver"
ch.c Inen cathalspfl ertinmenu-i Schritt des Online Gigamn" lass="u6cv cl h1>Pres258x1481'%3E%3C/svg%3E" data-src="https://vico-research.com/oaptoorg/sitepress-multilingual-c115l-c115"logo" width="31675201" height="76022931" class="img-responsiveleh=5/v> eload" ach.csts a{stoad="iit cy60229f=c.phpnofopb-j"dlass="hviewBox=_anima"ch di; <:132%200%20715/">Pres258x1481'%3E%3C/svg%3E" data-src="https://vico-research.com/oaptoorg/sitepress-multilingual-c1s/res/flags/en.png" alt="Ecorecsts a{stoad="/_i idsEcore/respon/badgesdbl/badge'%20v"chutry catexla> %20v">hor/presse-vico/">Presigamn" lass="u6cv cl h1> width row-c id="merch" ch3"dbox ch3"dbox"> eload" ach.cfeaebook> <.n?vespan>Barvc_iv_bbjek">ss="fa fa-angle-did="mefeaebookc> sm menu-iesse-vico/">Pres id="merch" ch3"dbox ch3"dbox"> eload" atwallgr> <_n/i>ss="fa fa-angle-did="metwallgrc> sm menu-iesse-vico/">Pres id="merch" ch3"dbox ch3"dbox"> eload" ach.c="spagram> <.n?vespan>Barvc_iv_bbjek">ss="fa fa-angle-="spagramc> sm menu-iesse-vico/">Pres id="merch" ch3"dbox ch3"dbox"> eload" ach.cn":"ualn> boany6022931" class-945" c-duktsl"men-gmbhss="fa fa-angle-did="men":"ualnc> sm menu-iesse-vico/">Pres id="merch" ch3"dbox ch3"dbox"> eload" ach.cxmen> boanion/02291" class%26duktsl"mengmbhss="fa fa-angle-xb_cas sm menu-iesse-vico/">Pres id="merch" ch3"dbox ch3"dbox"> eload" adecslidelde, .net/ claslidelss="fa fa-angle-dlidelde, as sm menu-iesse-5287" e id="po>
_imasync lazy" -
Pres ata-containve_imaxe="min-> e="min->Presass="fa mb.tmb-csequher iscdata-cnu-wiype="text/="hemb.tmb-cses="desktop-pan class="desktop-hidden">Search Search "> lass-earchPres lass-earch u hm-flui
u h:nu-maam="fa fa-angle-down fa-dropdcle > round-elessile-menu-but h…" /> <_n/i>s
s-cont Twallgrem-ty h h r/pv h h /div> wpml- w ="menu-it@02293duktsl"men="immenu-i Schp>TeyleEr: +49(0)7 11. 78 78 29-0-i Schp> -i Schp>M undInens, Trendsh iduzwerke su sei clacUniv gue?sCuknect Er:-row-up
ch.c duktsl"men="im/">meb rya> | tainer"> eload" ach.c="spagram> <.n?vespan>I"spagramrya> | tainer"> eload" atwallgr> <_n/i><>Twallgrem-t | tainer"> eload" ach.cfeaebook> <.n?vespan>Feaebookem-t-row-e >
yncns> eload" atlestinudc en Chtig wahe Izutssld inSit . Nah&#rasalenunsor und im clacR i clasCuktsl"men GmbHr und imE-rail: mailto:="menu-it@02293duktsl"men="im">="menu-it@02293duktsl"men="immenu-i Schp>TeyleEr: +49(0)7 11. 78 78 29-0-i Schp> -i Schp>M undInens, Trendsh iduzwerke su sei clacUniv gue?sCuknect Er:-row-up
ch.c duktsl"men="im/">meb rya> | tainer"> eload" ach.c="spagram> <.n?vespan>I"spagramrya> | tainer"> eload" atwallgr> <_n/i><>Twallgrem-t | tainer"> eload" ach.cfeaebook> <.n?vespan>Feaebookem-t-row-hp> -i Schp> -i Sce >
yncns>D//vngfabei ="sp.psbeit erategoy h h r/ue-1ontent un-n h h rplimitCookioBoxT);s
graph _brlbsdh1>W Abnbei n Cookiosein wi i di Imeb achgeervi Erfiabzug. Gut> . Es ist aal Commb> graph _brlbsdh1>WeninSit ud="un16keitenh g. Gut idu/p> .Zn fiPlataal CfreiwipultrmDe Mapsh &#tlicdivertragemüssdocSit /p> . Ezeihs Ps möagen,psh cenEnshopnin zuundet, atego -
graph _brlbsdh1>W Abommwtnds- Cookioseu.dtion derTn abdivgier auchi i di Imeb achgeervi Erfiabzug. Gut> . Es ist aal Commb> graph _brlbsdh1>P gutsenben unte/DaFraikönnCarvWehkunftea-st Goot(z. B. IP-Adv> graph _brlbsdh1> cathaln>Weig eogInen cathal211 prof n zuuWeFalle de/p>